«Return to vacancies

Software Lead (m/w)

Für einen internationalen Automobilzulieferer, führend in den Bereichen Elektrik, Elektronik und Interieur, suchen wir ab sofort einen:

Software Lead (m/w)

Vilsbiburg84137 Vilsbiburg

Dein AufgabengebietDein Aufgabengebiet

  • Zielsetzung:  Entwicklung von Automotive-Elektronik Software unter der Berücksichtigung der Produkt- und
    Prozessanforderungen, Detailsteuern und Koordinieren eines komplexen oder mehrere Teilprojekte zur Sicherstellung der Produktentwicklung und -betreuung von der Konzeptionsphase bis zur Serienproduktion, Software Entwicklung mit verschiedenen Schwerpunkten aus den Produktbereichen Hochvolt, EE und Interieur.
  • Erstellen von Projektplänen (primär Arbeitspaketplanung) / Konzepten und Sicherstellen der Einhaltung (z.B. Ressourcenplanung, Terminplanung, Kostenplanung, etc.) in Abstimmung mit Fach-, SW- und/ oder Hauptprojektleitern sowie Fachbereichen; ggf. Einleiten von Maßnahmen bei Abweichungen.
  • Mitwirken bei der Durchführung von Risikoanalysen.
  • Mitwirkung von Analysemethoden (FMEA, FTA, Kritikalitätsanalyse, etc.).
  • Erarbeiten von Vorschlägen hinsichtlich Projektorganisation; Auswählen geeigneter Mitarbeiter in Abstimmung mit Vorgesetzten und Definieren von Aufgaben, Regeln und Schnittstellen.
  • Sicherstellen der Einhaltung zugewiesener Projektbudgets (primär Stundenkontingente) sowie Verteilen auf unterstellte Funktionen (z.B. Software Funktionsentwickler, etc.); Einleiten von Maßnahmen bei Abweichungen.
  • Agieren als Schnittstelle zwischen involvierten internen / externen Stellen (z.B. Hauptprojektleiter,
    Fachprojektleiter, (SW-)Teilprojektleiter, Kunden, Lieferanten, Fachbereiche, etc.) z.B. zur Abstimmung von System-, Elektronik und Software-Anforderungen.
  • Mitwirkung bei der Erstellung der System Test- und Erprobungspläne.
  • Ggf. Koordination als oder mit der Rolle SW-Testmanager, Abstimmung von Softwaretestphasen (SW-Test, -Integrationstest, -Unittest).
  • Sicherstellen der Einhaltung vorgegebener Projektkennzahlen/ -ziele.
  • Analysieren und Bewerten von Änderungen (intern / extern), Mitwirken bei Verhandlungen (z.B. Umfänge und Kosten von Änderungen, etc.) sowie Sicherstellen der Umsetzung.
  • Koordination des Anforderungs-, Änderungs- und Konfigurationsmanagements auf SW-Ebene.
  • Erstellen und Prüfen von Projektberichten und Präsentationen sowie  Projektabschlussdokumentationen.
  • Fachliches Führen von Projektmitarbeitern und / oder Softwaretestmanagern.
  • Weiterentwicklung von Mitarbeitern (Durchführung von Training-on-the-Job Maßnahmen).
  • Zeitweises Übernahme SW-Test Detailsteuerungsumfängen.
  • Mitwirken bei der Optimierung / Entwicklung von Prozessen, Systemen und Methoden (z.B. Erarbeiten von Prozess- und Betriebsmittelstandards und Verbesserungskonzepten in Zusammenarbeit mit zuständigen Zentraleinheiten, Durchführen von Lessons Learned Reviews, etc.).
  • Erteilen von Softwarefreigaben (z.B. Kundenlieferung), auch für interne und externe Lieferanten (Zulieferung) unter Berücksichtigung der Lastenheftforderungen in Zusammenarbeit involvierten Bereichen.
  • Durchführung von Reviews.
  • Verhandeln mit internen bzw. externen Lieferanten hinsichtlich Technik, Termine, Inhalte in Abstimmung mit involvierten Bereichen (z.B. Produktion, Anwendungstechnik, Einkauf etc.).
  • Erstellen von Kalkulationen (z.B. für die Angebotsphase, Kostenvergleichsrechnungen etc.) hinsichtlich verschiedener Prototypenkonzepte.
  • Erstellen von Lasten- und Pflichtenheften (primär Softwarespezifikationen und Architekturen, Mitarbeit bei System- und Elektronikspezifikationen) für externe und interne Auftragsabwicklung, auch auf Basis der
    Groblastenhefte, DRX-Standards und der  Betriebsmittelziele in Zusammenarbeit mit involvierten Bereichen.
  • Berücksichtigung und Einhaltung der Kundennormen bzw. allg. gültiger Normen.
  • Planen und Durchführen der Softwareentwicklung.
  • Koordination der gesamten SW-Entwicklung z.B. der Feinspezifikation, Implementierung und des Unittests.
  • Erstellung von Vorgaben zur Einhaltung der Softwarequalität.
  • Durchführen regelmäßiger Abstimmungsgespräche mit Kunden als Hauptansprechpartner für Entwicklungsthemen in Abstimmung mit Fach-, SW- und/ oder Hauptprojektleitung, Koordinieren der Abwicklung gemeinsam abgeleiteter Maßnahmen.
  • Beobachten / Identifizieren von Trends im Fachgebiet zur Erarbeitung von Konzepten; Vorschlagen von Handlungsempfehlungen.
  • Klären technischer Anforderungen und Mitarbeiten bei der Angebotserstellung bzgl. Entwicklungskosten in
    Zusammenarbeit mit zuständigen Fachbereichen.
  • Mitarbeit bei der Konzeptentwicklung auf Systemebene.
  • Erstellung von Software Konzepten / Designs und deren Abstimmung mit dem Kunden.
  • Unterstützen des Projekteinkaufs bei der Definition der Anforderungen, bei Lieferantenentscheidungen sowie
    bei Make-or-Buy-Entscheidungen .

Dein ProfilDein Profil

  • Fachhochschul-/ Hochschulstudium (Elektrotechnik, Informatik) und mehrjährige Tätigkeit (min. 5 bis 7 Jahre) in der Automotive SW-Entwicklung.
  • ODER vergleichbare Ausbildung.
  • Sehr gute Kenntnisse der Methoden der gesamten SW-Entwicklung und des SW-Designs (Modellbasierte Entwicklung, AUTOSAR), Projektleitung und SW-Tests, sowie in Automotive Betriebssystemen.
  • Gute Kenntnisse in der SPICE Zertifizierung sowie in der Umsetzung bzw. Anwendung der Funktionalen Sicherheit (ISO 26262).
  • Gute Englischkenntnisse.
  • Interkulturelle Kenntnisse.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse.
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement, Leadership.
  • Überdurchschnittliches ganzheitliches/prozessorientiertes Denken.
  • Eine sehr hohe Eigeninitiative und Zielorientierung.
  • Eine hohe Kunden und Teamorientierung.

BenefitsDein Benefit / Work-Life-Balance

Im Arbeitsumfeld:

  • Homeoffice-Regelung (20%)
  • Prämienmodell Ideen-Management
  • Kinder-Ferienbetreuung
  • Tagesausflüge (Skifahrten, Zoo-Besuch)
  • Fitnessraum
  • Wechselnde Sportkurse
  • Fußballturniere
  • Corporate Benefits
    (hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken)

In unmittelbarer Umgebung:

  • Kulturangebote (Konzerte, Theater, Kino, Kabaretts, etc.)
  • Sportanlagen
  • Soziale Einrichtungen wie Kindergärten, Kinderkrippe, Kinderhort, Mittagsbetreuung

So geht’s weiterSo geht’s weiter

  • Bewirb Dich bitte direkt online, indem Du auf den Button „JETZT AUF DIESE STELLE BEWERBEN“ klickst.
  • Oder melde Dich bei Fragen einfach bei Annika Kohout (Annika.Kohout@mcg-gmbh.de).
  • Wir vereinbaren einen kurzen Telefontermin für ein Interview.
    Anschließend lernen wir uns persönlich kennen – gerne auch bei Dir in der Nähe.
  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche gerne auch nach Feierabend. Da sind wir unkompliziert und flexibel.

BewerbenKlingt das gut? Dann bewirb dich jetzt – wir freuen uns auf dich!

Your contact person

Ms Annika Kohout

Contact

MCG Memmingen GmbH
Dickenreiser Weg 61
87700 Memmingen

Phone: +49 8331 750 45 13
E-Mail: annika.kohout@mcg-gmbh.de

Who we areWho we are

At MCG Memmingen, we stand for passion, personality and, above all, human interaction.
We meet our customers and employees at eye level.
Because our success depends on the people – we are always aware of that!
We offer top products and entry opportunities into leading companies for specialists – mainly from the automotive and commercial vehicle industry, aviation industry as well as mechanical and plant engineering – who enjoy the challenge and do not want to be just a number in the company.

MCG Memmingen GmbH
Dickenreiser Weg 61
87700 Memmingen

Phone: +49 8331 750 45 00
Fax: +49 8331 750 45 19
Email: info@mcg-memmingen.de