« zurück zu den Stellenangeboten

Systemingenieur Elektronikentwicklung Ambientebeleuchtung (m/w/d)

Für einen internationalen Automobilzulieferer, führend in den Bereichen Elektrik, Elektronik und Interieur, suchen wir ab sofort einen:

Systemingenieur Elektronikentwicklung Ambientebeleuchtung (m/w/d)

Vilsbiburg84137 Vilsbiburg

Dein AufgabengebietDein Aufgabengebiet

  • Zielsetzung: Koordination der Elektronik-Entwicklung von elektronischen Bauteilen / Modulen (Beleuchtungssystemen) und Systemen / komplexen umfangreichen Baugruppen mit einer Vielzahl von HW-und SW-Funktionen, Verknüpfungen und Schnittstellen unter Berücksichtigung neuer Technologien.
  • Interner und externer Ansprechpartner für das Elektroniksystem für die mechanische Integration, Hardware-Entwicklung, Software-Engineering, Produktabsicherung, Projektleitung und den Endkunden selbst.
  • Klären der Systemthemen Elektronik mit dem Kunden in Zusammenarbeit mit den Projektleitern und den Teilprojektleitern.
  • Entwickeln der Systemarchitekturen zusammen mit den Fachexperten.
  • Begleiten der Produktentwicklung über alle Phasen und Betreuung des release- und Konfigurationsmanagements
  • Erster Ansprechpartner zur Analyse und Beurteilung von Änderungen
  • Regelmäßiger Bericht an den Fachprojektleiter Entwicklung
  • Ableitung der Anforderungen für das Elektroniksystem auf Basis der Kundenanforderungen.
  • Erkennen genereller Weiterbildungsbedarfe im Bereich Elektronik Systems Engineering im Unternehmen;
  • Planen und Durchführen interner und externer Trainings.
  • Mitwirken am ASPICE und System Ingenieur Arbeitskreis zur Unterstützung bei der Festlegung und Optimierung interner Standards und Prozesse in der Elektronikentwicklung.
  • Beobachten / Identifizieren von Trends im Bereich Automobilelektronik zur Erarbeitung von Konzepten; Vorschlägen von Handlungsempfehlungen z.B. im Rahmen der verantworteten Projekte oder einer Baukastenentwicklung.
  • Review angrenzender Spezifikationen (HW, SW)und Prüfung auf Konsistenz mit den Systemanforderungen; ggf. Einleiten von Korrekturmaßnahmen.
  • Erstellen von Systemanforderungsspezifikationen und System Architekturspezifikation mit den beteiligten Fachbereichenfür die Elektronik.
  • Prüfen und Bewerten von Entwicklungsfortschritten (Maßnahmen au FMEA/FTA, Systemarchitektur und Spezifikationen); ggf. Einleiten von Korrekturmaßnahmen.
  • Fachliches und terminliches Steuern des Systemteams bei EC: Erarbeitung von technischen Anforderungen und Lösungen auf Systemebene. Delegiert ggfs. Arbeitspakete an Subsystemebene (Teilprojektleiter, HW, SW).
  • Unterstützen des Projektmanagement für alle systembezogenen Arbeitspakete.
  • Review der abgeleiteten Systemtestspezifikationen und Prüfung auf Konsistenz mit den Systemanforderungen; ggf. Einleiten von Korrekturmaßnahmen.
  • Prüfen und Bewerten der technischen Lösung auf Elektronik Systemebene.
  • Erstellen der Produktdokumentation für die jeweilige Musterphase zur Auslieferung zum Kunden.
  • Koordinieren der Erstellung der Design-und Sicherheitsanalysen, z. B. FMEA, FMEDA und FTA, und Nachverfolgung der definierten Maßnahmen.
  • Mitarbeit beim Änderungsmanagement.
  • Berücksichtigung der Anforderungen aus der ISO26262 und andere Standards bei der Erstellung der Systemkonzepte und Spezifikationen.

Dein ProfilDein Profil

  • Fachhochschul-/ Hochschulstudium (Elektrotechnik, Physik, Mechatronik o.Ä.) oder vergleichbare Ausbildung und mind. 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Systemingenieur, Architekt oder Entwickler für (opto-)elektronische Systeme, idealerweise im Automotive Bereich
  • Erfahrung mit Anforderungsmanagement-Tools (vorzugsweise PTC Integrity)
  • Kenntnisse mit Methoden des model based systems engineerings von Vorteil
  • Entwicklung an ASPICE und Kenntnisse PM-Methoden
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisseund
  • 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung ODER auf andere Art und Weise erworbene Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Kenntnis von Methoden des Systems Engineering sowie des Projektmanagements
  • Durchsetzungsvermögen und Akzeptanz gegenüber den Projektbeteiligten
  • Führungserfahrung, Motivation und Moderation
  • Fähigkeit zu Organisation und Kommunikation
  • Kenntnis automobiler Entwicklungsstandards (Automotive SPICE und ISO26262)
  • Ganzheitliches, prozessorientiertes Denken 
  • Analysefähigkeit und Problemlösung
  • Eigeninitiative und Zielorientierung

BenefitsDein Benefit / Work-Life-Balance

Im Arbeitsumfeld:

  • Homeoffice-Regelung (20%)
  • Prämienmodell Ideen-Management
  • Kinder-Ferienbetreuung
  • Tagesausflüge (Skifahrten, Zoo-Besuch)
  • Fitnessraum
  • Wechselnde Sportkurse
  • Fußballturniere
  • Corporate Benefits
    (hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken)

In unmittelbarer Umgebung:

  • Kulturangebote (Konzerte, Theater, Kino, Kabaretts, etc.)
  • Sportanlagen
  • Soziale Einrichtungen wie Kindergärten, Kinderkrippe, Kinderhort, Mittagsbetreuung

So geht’s weiterSo geht’s weiter

  • Bewirb Dich bitte direkt online, indem Du auf den Button „JETZT AUF DIESE STELLE BEWERBEN“ klickst.
  • Oder melde Dich bei Fragen einfach bei Annika unter annika.kohout@mcg-gmbh.de.
  • Wir vereinbaren einen kurzen Telefontermin für ein Interview.
    Anschließend lernen wir uns persönlich kennen – gerne auch bei Dir in der Nähe.
  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche gerne auch nach Feierabend. Da sind wir unkompliziert und flexibel.

BewerbenKlingt das gut? Dann bewirb dich jetzt – wir freuen uns auf dich!

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Annika Kohout

Kontakt

MCG Memmingen GmbH
Dickenreiser Weg 61
87700 Memmingen

Telefon: +49 8331 750 45 13
E-Mail: annika.kohout@mcg-gmbh.de

Wer wir sindWer wir sind

Wir bei der MCG Memmingen stehen für Leidenschaft, Persönlichkeit und vor allem menschliches Miteinander.
Unseren Kunden und Mitarbeitern begegnen wir auf Augenhöhe.
Denn unser Erfolg hängt von den Menschen ab – dessen sind wir uns stets bewusst!
Wir bieten Top-Produkte und Einstiegsmöglichkeiten in führende Unternehmen für Spezialisten – schwerpunktmäßig aus der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie, Luftfahrtindustrie sowie Maschinen- und Anlagenbau – die Spaß an der Herausforderung haben und nicht nur eine Nummer im Unternehmen sein wollen.

MCG Memmingen GmbH
Dickenreiser Weg 61
87700 Memmingen

Telefon: +49 8331 750 45 00
Fax: +49 8331 750 45 19
E-Mail: info@mcg-memmingen.de