« zurück zu den Stellenangeboten

Systemingenieur Prüftechnik (m/w/d)

Für einen internationalen Automobilzulieferer, führend in den Bereichen Elektrik, Elektronik und Interieur, suchen wir ab sofort einen:

Systemingenieur Prüftechnik (m/w/d)

Vilsbiburg84137 Vilsbiburg

Dein AufgabengebietDein Aufgabengebiet

  • Zielsetzung: Durchführen und Koordinieren der Entwicklung von Bauteilen/ Modulen mit einer Vielzahl von Funktionen und Verknüpfungen, einschließlich der Koordination dazugehörender Versuche.
  • Entwickeln von Fachkonzepten (z.B. Systemkonzepte oder Systemarchitekturen) für Bauteile/ Module und Absichern der Realisierbarkeit.
  • Entwerfen/ Entwerfen lassen und Beurteilen konstruktiver Lösungen und Abstimmen mit in-/ externen Entwicklungspartnern z.B. Hardware, Software oder Mechanik.
  • Definieren, Abstimmen z.B. mit Kunden und ggf. Abändern der technischen Anforderungen an Bauteile/ Module (z.B. hinsichtlich Funktion, Einbau, etc.)
  • Erstellen sowie Freigeben von Lasten- sowie Pflichtenheften.
  • Prüfen der Entwicklungsfortschritte sowie Mitwirkung und Unterstützung bei der Durchführung von technischen Reviews
  • Erproben lassen von Prüf- und Messgeräten sowie abstimmen von Testspezifikationen.
  • Koordinieren der Entwicklung neuer Bauteile/ Module mit einer Vielzahl von Funktionen und Verknüpfungen innerhalb eines definierten Entwicklungsabschnitts (z.B. von Beginn eines Forschungsobjekts bis zur Übergabe an die Vorentwicklung, vom Lastenheft bis Fertigungsfreigabe, etc.).
  • Fachliches und terminliches Steuern der zugewiesenen Ressourcen (z.B. eines Konstruktionsteams, etc.).
  • Abstimmen von Prioritäten; Definieren von Schnittstellen.
  • Unterstützen des Einkaufs bei der Bewertung und Auswahl von Zulieferern.
  • Prüfen und Detaillieren von Termin- und Kostenplänen.
  • Sicherstellen der termin-, funktions-, einbaugerechten und kostengünstigen Bereitstellungen von Bauteilen/ Modulen im Rahmen der Entwicklung.
  • Sicherstellen der Einhaltung vorgegebener Entwicklungsziele; ggf. Einleiten von Korrekturmaßnahmen.
  • Koordinieren/ Überwachen von Versuchen sowie Auswerten von Versuchsergebnissen und Abstimmen/ Abstimmen/ Prüfen konstruktiver Umsetzungen.
  • Durchführen von Entwicklungsarbeiten (z.B. Gestalten von Bauteilen/ Modulen mit einer Vielzahl von Funktionen und Verknüpfungen) unter Berücksichtigung von Vorgaben (z.B. Funktions-, Gewichts-, und Einbaugesichtspunkte, wirtschaftliche Aspekte, etc.).
  • Kontrollieren von Zeichnungen bzw. Datensätzen; Sicherstellen der Erarbeitung von Dokumentation
  • Durchführen von technischen Risikobewertungen wie z.B. FMEA.

Dein ProfilDein Profil

  • Fachhochschul-/ Hochschulstudium ODER vergleichbare Ausbildung
  • 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse in einschlägiger industrieller Richtlinien (z.B. CE, Maschinenrichtlinie, Niederspannungsrichtlinie, EMV Richtlinien, RoHS, …)
  • Gute Englischkenntnisse (Kommunikation mit Werk in Rumänien)
  • Lösungsorienteirtes Denken in unterschiedlichen Problemstellungen inkl. Analysefähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Ganzheitliches/prozessorientiertes Denken
  • Eigeninitiative
  • Zielorientierung

BenefitsDein Benefit / Work-Life-Balance

Im Arbeitsumfeld:

  • Homeoffice-Regelung (20%)
  • Prämienmodell Ideen-Management
  • Kinder-Ferienbetreuung
  • Tagesausflüge (Skifahrten, Zoo-Besuch)
  • Fitnessraum
  • Wechselnde Sportkurse
  • Fußballturniere
  • Corporate Benefits
    (hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken)

In unmittelbarer Umgebung:

  • Kulturangebote (Konzerte, Theater, Kino, Kabaretts, etc.)
  • Sportanlagen
  • Soziale Einrichtungen wie Kindergärten, Kinderkrippe, Kinderhort, Mittagsbetreuung

So geht’s weiterSo geht’s weiter

  • Bewirb Dich bitte direkt online, indem Du auf den Button „JETZT AUF DIESE STELLE BEWERBEN“ klickst.
  • Oder melde Dich bei Fragen einfach bei Annika unter annika.kohout@mcg-gmbh.de.
  • Wir vereinbaren einen kurzen Telefontermin für ein Interview.
    Anschließend lernen wir uns persönlich kennen – gerne auch bei Dir in der Nähe.
  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche gerne auch nach Feierabend. Da sind wir unkompliziert und flexibel.

BewerbenKlingt das gut? Dann bewirb dich jetzt – wir freuen uns auf dich!

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Annika Kohout

Kontakt

MCG Memmingen GmbH
Dickenreiser Weg 61
87700 Memmingen

Telefon: +49 8331 750 45 13
E-Mail: annika.kohout@mcg-gmbh.de

Wer wir sindWer wir sind

Wir bei der MCG Memmingen stehen für Leidenschaft, Persönlichkeit und vor allem menschliches Miteinander.
Unseren Kunden und Mitarbeitern begegnen wir auf Augenhöhe.
Denn unser Erfolg hängt von den Menschen ab – dessen sind wir uns stets bewusst!
Wir bieten Top-Produkte und Einstiegsmöglichkeiten in führende Unternehmen für Spezialisten – schwerpunktmäßig aus der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie, Luftfahrtindustrie sowie Maschinen- und Anlagenbau – die Spaß an der Herausforderung haben und nicht nur eine Nummer im Unternehmen sein wollen.

MCG Memmingen GmbH
Dickenreiser Weg 61
87700 Memmingen

Telefon: +49 8331 750 45 00
Fax: +49 8331 750 45 19
E-Mail: info@mcg-memmingen.de